Angebote zu "Vulva" (80 Treffer)

Kategorien

Shops

Pathology of the Vulva and Vagina
148,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.11.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Pathology of the Vulva and Vagina, Redaktion: Brown, Laurence, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer London, Sprache: Englisch, Schlagworte: Dermatologie // Haut // Frauenarzt // Frauenheilkunde // Gynäkologie // Gynäkologe // Pathologie // des Menschen // Medizin // Spezialgebiete // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Gynäkologie und Geburtshilfe // allgemein, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 286, Abbildungen: 1 schwarz-weiße und 123 farbige Abbildungen, 9 schwarz-weiße Tabellen, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Reihe: Essentials of Diagnostic Pathology, Informationen: Book, Gewicht: 812 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
8,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Unsere Intimpflegeprodukte haben wir als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren, Parabene und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von 'Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere 'Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die 'innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem 'Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Die Intimpflegeprodukte wurden als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren, Parabene und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von 'Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere 'Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die 'innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem 'Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Unsere Intimpflegeprodukte haben wir als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von 'Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere 'Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die 'innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem 'Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
11,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Unsere Intimpflegeprodukte haben wir als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren, Parabene und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von 'Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere 'Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die 'innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem 'Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Interdisziplinäre S2k-Leitlinie für die Diagnostik
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interdisziplinäre S2k-Leitlinie für die Diagnostik und Therapie des Vulvakarzinoms und seiner Vorstufen, Redaktion: Kommission Vulva Vagina der AGO e. V., Verlag: Zuckschwerdt Verlag // Zuckschwerdt, W., Verlag GmbH fr Medizin und Naturwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Krebs // Krankheit // Onkologie // Radioonkologie // Frauenarzt // Frauenheilkunde // Gynäkologie // Gynäkologe // Medizin // Spezialgebiete // Gynäkologie und Geburtshilfe, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 64, Abbildungen: 6 Abbildungen , 4 Tabellen, Gewicht: 140 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
12,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Die Intimpflegeprodukte wurden als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren, Parabene und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von „Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere „Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die „innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem „Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Unsere Intimpflegeprodukte haben wir als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren, Parabene und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von 'Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere 'Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die 'innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem 'Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Deumavan® Schutzsalbe Lavendel
9,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanfte Intimpflege für den ganzen Tag Deumavan® Schutzsalbe lavendel – hochwertige Fettpflege mit geringen Mengen an Lavendel als Duftstoff und Vitamin E – pflegt die empfindliche Haut im Intimbereich sanft und nachhaltig. Deumavan® Schutzsalbe lavendel ist ein Produkt ohne Zusatzstoffe, d.h. ohne Emulgatoren, Stabilisatoren oder andere Konservierungsstoffe und ist auch wasserfrei. Unsere Intimpflegeprodukte haben wir als Salben hergestellt, d.h. wasserfreie Fette und Öle, und nicht als Creme. Cremes als Gemische aus Wasser und Fett/Öl können nicht ohne die genannten Emulgatoren und andere Konservierungsstoffe hergestellt werden. Die in vielen Cremes enthaltenen Alkohole führen anfangs zu einem angenehmen, geschmeidigen Hautgefühl, langfristig aber zu einer verstärkten Trockenheit der Haut und damit genau zum Gegenteil des Erwünschten. Haut in diesem Bereich braucht keine Wasserzufuhr von außen. Ein möglicher Wasserentzug durch unnötige Alkohole sollte jedoch vermieden werden. Die Anwendungsmöglichkeiten von Deumavan® Schutzsalbe sind recht breit. Bei vielen Beschwerden im Intimbereich wird sie empfohlen. Von einem trockenen Eingang der Scheide, Juckreiz, Brennen und Hautproblemen in den Wechseljahren bis hin zu Analekzemen und Hämorrhoiden. Die ideale Pflege vor und nach Beanspruchung der Haut Außerordentlich zarte und streichfähige Konsistenz erlaubt leichtes Auftragen auch auf empfindlichste Hautstellen Kann die natürlichen Hautfunktionen unterstützen Für ein gutes Gefühl auf der Haut Vagina und Vulva sind nicht das gleiche – Was ist der Unterschied? Oft wird im allgemeinen Sprachgebrauch von 'Scheide“ (Vagina) gesprochen, aber eigentlich ist die Vulva gemeint. Dieser sensible Bereich besteht aus den großen und den kleinen Schamlippen, dem Scheidenvorhof, der Harnröhrenöffnung und der Klitoris mit Präputium. Die innere 'Scheide“ (Vagina) ist der Schlauch, der an den inneren Schamlippen beginnt und bis zur Gebärmutteröffnung reicht. Dieses Missverständnis führt häufig zu falschen Behandlungen. Nicht die 'innere Scheide“ ist in der Regel der Ort des Problems, den es zu reinigen und zu pflegen gilt, sondern der äußere Genitalbereich mit dem 'Eingang der Scheide“. Inhaltsstoffe: Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool Hinweis: Deumavan® Schutzsalbe ist kein Arzneimittel und ersetzt nicht notwendige therapeutische Maßnahmen, kann sie aber begleiten und unterstützen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot